Willibald Müller Straßenbau GmbH

Bauen mit IQ

Handwerkskammer München

Firmengeschichte

Die Firma Willibald Müller Straßenbau wurde 1968 von dem Straßenbauermeister Willibald Müller gegründet. 1982 wurde die Firma in eine GmbH umgewandelt. Geschäftsführer zu diesem Zeitpunkt war der Firmengründer Willibald Müller, der die Firmenleitung und die Geschäftsführung 1990 aus gesundheitlichen Gründen an Elisabeth Hanusch-Müller abgeben musste. Ende 2007 wurde die Firma auf Dr. Cordelia Hanusch-Kompa übertragen, die seitdem Gesellschafterin und und neben Elisabeth Hanusch-Müller ebenfalls Geschäftsführerin ist.

Dr. Cordelia Hanusch-Kompa

Die Geschäftsführerin Dr. Cordelia Hanusch-Kompa hat Chemie studiert und sich im Anschluß an Ihre mit Auszeichnung abgeschlossene Promotion kontinuierlich weiter in die Strrukturen der Firma Willibald Müller eingearbeitet. Im Jahr 2002 legte sie erfolgreich die Gesellenprüfung im Straßenbauerhandwerk ab. Im Anschluss daran absolvierte sie die Ausbildung zum Werkpolier und schließlich zum geprüften Polier Tiefbau, für die sie als Lehrgangsbeste mit dem Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung ausgezeichnet wurde. Als Industriemeisterin hatte sie somit die nötige Qualifikation erworben, um in die Handwersrolle eingetragen zu werden und die Firma Willibald Müller Strassenbau somit eigenverantwortlich führen zu können.